EFQM- UND QUALITÄTSPOLITIK

EFQM-Exzellenzmodell

BELGINs Weg zur Exzellenz

Im Rahmen des eingeführten EFQM-Exzellenzmodells (European Foundation for Quality Management) hat unsere Firma sich zunächst entschieden Mitglied des Türkischen Qualitätsverbands (KalDer) zu werden und hat danach in Zusammenhang mit der durch KalDer geführten Nationalen Qualitätsbewegung am 5. Februar 2014 die Gutgläubigkeitserklärung unterzeichnet.

Durch Teilnahme an der Nationalen Qualitätsbewegung und Implementierung des EFQM-Exzellenzmodells bestrebt unsere Firma eine in Sachen Führungsstruktur, Personalabteilung, Geschäftsstrategien und Zusammenarbeit verbesserte Unternehmensstruktur aufzubauen, deren ausgezeichnete Leistungen in der Lage sind, die Erwartungen aller Akteure zu erfüllen und sogar zu übertreffen. In diesem Zusammenhang ist es unser Ziel, für unsere Kunden, Mitarbeiter und Lieferanten am Ende jedes Projekts ein Anziehungspunkt zu werden.

BELGIN hat in 2014 im Rahmen des EFQM-Exzellenzmodells die „4-Sternen-Stufe“ für Kompetenz in Qualität erreicht. Somit ist BELGIN das erste Mineralölunternehmen geworden, welche diesen Preis in der Türkei je erhalten hat.

Bei der Bewertung in 2016 ist BELGIN mit dem „5-Sternen-Preis für Kompetenz in Qualität“ ausgezeichnet worden und ist somit das erste Mineralölunternehmen geworden, welche diesen Preis in der Türkei je erhalten hat.

Im Rahmen des umfassenden Qualitätsmanagements planen wir, das EFQM-Modell in Zusammenarbeit mit der Nationalen Qualitätsbewegung firmenweit effektiv umzusetzen um den Nationalen Qualitäts-Preis in kürzester Zeit zu gewinnen.

QUALITÄTSPOLITIK

  • 100% Kundenzufriedenheit
  • Qualifizierte Belegschaft mit Teamgeist
  • Tüchtige Erbringung von Dienstleistungen
  • Kontinuierlicher Verbesserungsprozess
  • Erbringung von Dienstleistungen erster Qualität
  • Kreative, innovative, fördernde Belegschaft
  • Wiedererkennbarkeit im Mineralölsektor
  • Verfolgung von technologischen Fortschritten
  • Lösung von industriellen Problemen
  • Beachtung gesellschaftlicher Werte und Prinzipien

UMWELTPOLITIK

  • Effiziente Nutzung von Energie, Rohstoffen und natürlichen Ressourcen
  • Kontinuierlich verbesserte Umweltleistung
  • Abfallreduzierung an der Quelle
  • Förderung der Abfallwiederverwendung und Abfallverwertung
  • Ordentliche Entsorgung von nicht wiederverwendbaren bzw. nicht verwertbaren Abfällen
  • Befolgung von Umweltgesetzen und sonstigen Umweltbestimmungen
  • Umweltorientierung und Steigerung des Umweltbewusstseins unserer Lieferanten
  • Beteiligung an Bemühungen zur Steigerung des Umweltbewusstseins unserer Mitarbeiter sowie der ganzen Gesellschaft

ARBEITSSCHUTZPOLITIK

  • Arbeitssicherheit ist erste Priorität
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz für alle Mitarbeiter
  • Erstellung einer Arbeitsumgebung mit null Unfällen und Ergreifung von erforderlichen Maßnahmen zur Unfallverhinderung
  • Einhaltung geltender Rechtsvorschriften in allen Systemen und Verfahren
  • Kontinuierlicher Verbesserungsprozess
  • Analysierung und kontinuierliche Minderung von Risiken, die bedingt durch unsere Produkte bzw. Tätigkeiten die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter gefährden
  • Steigerung des Bewusstseins unserer Mitarbeiter durch Ausbildungsseminare zum Thema Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz
  • Zufriedenheit der Arbeitskräfte in Sachen Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz

MANAGEMENTSYSTEMPOLITIK

ISO 9001-ISO 14001- OHSAS 18001…

  • Mit unseren kreativen, innovativen Arbeitskräften und unserer tief verwurzelten Vergangenheit verfolgen wir als Belgin Mineralöle die technologischen Fortschritte in der Industrie mit großer Aufmerksamkeit um neue Wege zur Verstärkung unserer Wiedererkennbarkeit im Mineralölsektor zu finden, wobei alle unsere Produkte mit Rücksicht auf vollkommene Zufriedenheit aller Akteure entworfen, gefertigt und weltweit vermarktet werden.
  • Wir verbessern unsere Systeme Qualitäts-, Umwelt- und Arbeitsschutzmanagementsysteme kontinuierlich um deren wirksame und effiziente Umsetzung in Einklang mit unserer Vision, unseren Strategien und Zielen sicherzustellen, wobei die Zielsetzung und Grundsätze dieser Systeme stets unter Beachtung maßgeblicher Vorschriften bestimmt und regelmäßig überprüft werden.
  • Wir ergreifen die notwendigen Maßnahmen, um das Umweltbewusstsein unserer Mitarbeiter und der Gesellschaft zu steigern, so dass wir unsere Umweltverpflichtungen erfüllen, Energie, Rohstoffe und natürliche Ressourcen effizient nutzen und Abfallstoffe reduzieren können.
  • Wir stellen sicher, dass alle unsere Arbeitsverfahren im Hinblick auf Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz den geltenden Gesetzen entsprechen und wir die notwendigen Vorkehrungen treffen, um eine Arbeitsumgebung mit null Unfällen zu schaffen.
  • Wir stellen die notwendigen Ressourcen für die kontinuierliche Verbesserung unserer Managementsysteme bereit und verbessern unsere Aktivitäten unter Einbeziehung aller Mitarbeiter und Akteure kontinuierlich